Deutsch

Deutsch als Zweitsprache
Ahrenholz, B. (2008). Deutsch als Zweitsprache. Voraussetzungen und Konzepte für die Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund (2., überarb. und erg. Aufl.). Freiburg im Breisgau: Fillibach-Verl.

Deutsch als Zweitsprache – Didaktik für die Grundschule
Kalkavan-Aydın, Z. (Hrsg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache – Didaktik für die Grundschule. Berlin: Cornelsen.

 

Lesekompetenz – Leseleistung – Leseförderung
Bertschi-Kaufmann (2008). Lesekompetenz – Leseleistung – Leseförderung. Seelze: Kallmeyer.

 

Wie Kinder lesen & schreiben lernen
Bredel, Ursula (2011). Wie Kinder lesen und schreiben lernen. Thübingen: francke Verlag.

 

ABC-Lernlandschaft
Brinkmann, Erika: ABC-Lernlandschaft. Basis Paket. Stuttgart: Vpm-Verlag.

 

Die Schrift erfinden
Brügelmann, H.(1998). Die Schrift erfinden. Lengwil am Bodensee: Libelle.

 

Kinder auf dem Weg zur Schrift
Brügelmann, H.(2008). Kinder auf dem Weg zur Schrift. Eine Fibel für Lehrer und Laien. Kempten.

 

Kinder & Lesen und Schreiben. Was Erwachsene wissen sollten
Dehn, M. (2007). Kinder & Lesen und Schreiben. Was Erwachsene wissen sollten. Seelze: Kallmeyer

 

Übergänge zwischen Mündlichkeit und Schriftlichkeit im Vor- und Grundschulalter
Hüttis-Graff, Petra (2011). Übergänge zwischen Mündlichkeit und Schriftlichkeit im Vor- und Grundschulalter. Freiburg im Breisgau: Fillibach Verlag.

Schriftsprache erwerben
Jeuk, Stefan (2009). Schriftsprache erwerben. Berlin: Cornelsen.

 

 

Grundlagen der Lesedidaktik
Rosebrock, Cornelia (2012). Grundlagen der Lesedidaktik. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.

 

Lesen lernen in der Grundschule
Schulz, Gudrun (2010). Lesen lernen in der Grundschule. Berlin: Cornelsen.

 

Lesekompetenz erwerben, Literatur erfahren
Spinner, Kaspar (2011). Lesekompetenz erwerben, Literatur erfahren. Berlin: Cornelsen.

 

Heterogenität im Sprachlichen Anfangsunterricht
Wildemann, A. (2015).: Heterogenität im Sprachlichen Anfangsunterricht. Seelze: Kallmeyer.

 

Zeit für die Schrift – Lesen und Schreiben im Anfangsunterricht
Dehn, M. (2013). Zeit für die Schrift – Lesen und Schreiben im Anfangsunterricht. Berlin: Cornelsen.

 

Sprachliche Bildung, Sprachförderung, Sprachtherapie
Füssenich, I., Menz, M. (2014). Sprachliche Bildung, Sprachförderung, Sprachtherapie. Berlin: Cornelsen.

 

Schriftspracherwerb und LRS.
Günther, H. (2007). Schriftspracherwerb und LRS. Weinheim, Basel: Beltz.

 

Gezielte Förderung bei Lese- und Rechtschreibstörungen
Maier, A. (2010). Gezielte Förderung bei Lese- und Rechtschreibstörungen. München, Basel: Reinhardt.

 

Laute spüren – Reime rühren
Monschein, M. (2010). Laute spüren – Reime rühren. München: Don Bosco

 

LRS – Legasthenie – in den Klassen 1-10
Naegele, I. M., Valtin, R. (2003). LRS – Legasthenie – in den Klassen 1-10. Weinheim, Basel: Beltz.

 

Schriftspracherwerb
Schründer-Lenzen, A. (2013). Schriftspracherwerb. Wiesbaden: Springer.

 

Literacy. Vom ersten Bilderbuch zum Erzählen, Lesen und Schreiben
Rau, M. L. (2009). Literacy. Vom ersten Bilderbuch zum Erzählen, Lesen und Schreiben. Bern, Stuttgart, Wien: Haupt.

 

Rechtschreiben lernen: Die Schriftkultur entdecken – Grundlagen und Übungsvorschläge
Müller, A. 2010. Rechtschreiben lernen: Die Schriftkultur entdecken – Grundlagen und Übungsvorschläge. Klett/Kallmeyer.

 

Schriftsprache erwerben – Didaktik für die Grundschule
Jeuk, S. & J. Schäfer. 2013. Schriftsprache erwerben – Didaktik für die Grundschule. Cornelsen.

 

Arbeitsbuch Rechtschreibdidaktik
Risel, H. 2011. Arbeitsbuch Rechtschreibdidaktik. Schneider Verlag Hohengehren.

 

 

Textlinguistik: Eine einführende Darstellung.
Adamzik, K. (2004). Textlinguistik: Eine einführende Darstellung. Tübingen: de Gruyter.

 

Germanistische Linguistik.
Busch, A.; Stenschke, O. (2008). Germanistische Linguistik. 2. Auflage. Tübingen: Gunter Narr.

 

Textlinguistik: 15 Einführungen
Janich, N. (2008). Textlinguistik: 15 Einführungen. 1. Auflage. Tübingen: Narr.

 

Studienbuch Lingusitik
Linke, A.; Nussbaumer, M.; Portmann, P. (2004): Studienbuch Lingusitik. 5., erweiterte

 

Textkompetenz. Eine Schlüsselkompetenz und ihre Vermittlung
Schmölzer-Eibinger, Sabine; Weidacher, Georg (Hrsg.): Textkompetenz. Eine Schlüsselkompetenz und ihre Vermittlung. Tübingen

 

Einführung in die germanistische Linguistik
Pittner, K. (2013). Einführung in die germanistische Linguistik. Darmstadt: WBG.

 

Einführung in die Textlinguistik
Schwarz-Friesel, M.; Consten, M. (2014). Einführung in die Textlinguistik. Darmstadt: WBG.

%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: