Pädagogik, Lehren & Lernen

Emotion, Motivation und selbstreguliertes Lernen
Götz, T. (Hrsg) (2011): Emotion, Motivation und selbstreguliertes Lernen. Wien u.a.: UTB.

 

Guter Unterricht. Was wir wirklich darüber wissen
Gold, A. (2015): Guter Unterricht. Was wir wirklich darüber wissen. Göttingen: Venhoeck & Ruprecht.

 

Pädagogisches Grundwissen: Überblick – Kompendium – Studienbuch
Gudjons, H. (2012): Pädagogisches Grundwissen: Überblick – Kompendium – Studienbuch. Stuttgart: Klinkhardt UTB.

 

Lehren und Lernen. Wege zum Wissen.
Koch, L. (2015) Lehren und Lernen. Wege zum Wissen. Paderborn: Ferdinand Schöningh.

 

Handbuch kompetenzorientierter Unterricht
Paechter, M. u.a. (2013): Handbuch Kompetenzorientierung. Weinheim u. Basel: Beltz

 

Bildung braucht Persönlichkeit. Wie Lernen gelingt
Roth, G. (2011): Bildung braucht Persönlichkeit. Wie Lernen gelingt. Stuttgart: Klett Cotta

 

Hattie für gestresste Lehrer
Zierer, K. (2015): Hattie für gestresste Lehrer . Baltmannsweiler: Schneider.

 

Lob der Schule: Sieben Perspektiven für Schüler, Lehrer und Eltern
Bauer, J. (2008). Lob der Schule: Sieben Perspektiven für Schüler, Lehrer und Eltern. Hamburg: Hoffmann und Campe.

 

Nationaler Bildungsbericht Österreich
Bruneforth, M., Herzog-Punzenberger, B. & Lassnigg, L (2013). Nationaler Bildungsbericht Österreich 2012. Indikatoren und Themen im Überblick. Graz: Leykam.

 

Leitfaden Schulpraxis
Bovet, G. & Huwendiek, V. (2000). Leitfaden Schulpraxis. Berlin

 

 

Schule am Ausgang des 20. Jahrhunderts
Frommelt, B. (2000). Schule am Ausgang des 20. Jahrhunderts. Weinheim.

 

Neues Schulpädagogisches Wörterbuch
Hintz, D., Pöppel, K.G. & Rekus, J. (2001). Neues Schulpädagogisches Wörterbuch. Weinheim.

 

Grundwissen Pädagogik
Kron, F. w. (2001). Grundwissen Pädagogik. München.

 

 

Lehrerinnen und Lehrer erforschen ihren Unterricht
Altrichter, H. & Posch, P. (2007). Lehrerinnen und Lehrer erforschen ihren Unterricht. 4. Auflage. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

 

Biografiearbeit. Lehr- und Handbuch für Studium und Praxis
Miethe, I. (2014). Biografiearbeit. Lehr- und Handbuch für Studium und Praxis. 2. Auflage. Weinheim: Beltz/Juventa.

 

Handbuch der Forschung zum Lehrerberuf
Terhart, E., Bennewitz, H. & Rothland, M. (Hrsg.) (2014). Handbuch der Forschung zum Lehrerberuf. 2. Auflage. Münster: Waxmann.

 

Beratungspsychologie
Warschburger, P. (2009). Beratungspsychologie. Heidelberg: Springer.

 

 

Didaktische Modelle
W.Jank/H.Meyer: Didaktische Modelle, Cornelsen; 5.Auflage; 2002

 

 

Unterricht planen. Handlungsorientierte Didaktik
Becker, G. (2007). Unterricht planen. Handlungsorientierte Didaktik. Teil I. Weinheim: Beltz.

 

Einführung in die Schulpädagogik und die Unterrichtsplanung
Gonschorek, G. & Schneider, S. (2005). Einführung in die Schulpädagogik und die Unterrichtsplanung. Donauwörth: Auer.

 

Konstruktivistische Didaktik. Lehr- und Studienbuch mit Methodenpool.
Reich, K. (2008). Konstruktivistische Didaktik. Lehr- und Studienbuch mit Methodenpool. Weinheim: Beltz.

 

Systemisch konstruktivistische Pädagogik
Reich, K. (2010). Systemisch konstruktivistische Pädagogik. Weinheim: Beltz.

 

Allgemeine Pädagogik. Eine systematisch-problemgeschichtliche Einführung in die Grundstruktur pädagogischen Denkens und Handelns
Benner, D. (2010). Allgemeine Pädagogik. Eine systematisch-problemgeschichtliche Einführung in die Grundstruktur pädagogischen Denkens und Handelns. 6. Auflage, Weinheim: Juventa.

Erziehungsziele. Erziehungsmittel. Erziehungserfolg
Brezinka, W. (1995). Erziehungsziele. Erziehungsmittel. Erziehungserfolg. 3. Auflage, München: Reinhardt.

 

Grundbegriffe, Theorien und Methoden der Erziehungswissenschaft: eine Einführung
Koller, H.-C. (2014). Grundbegriffe, Theorien und Methoden der Erziehungswissenschaft: eine Einführung. 7. Auflage, Stuttgart: Kohlhammer.

Handbuch Erziehung
Sandfuchs, U., Melzer, W., Dühlmeier, B. & Rausch, A. (Hrsg.) (2012). Handbuch Erziehung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt UTB.

%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: